Thermometer


Thermometer sind Geräte zur Messung der Temperatur des Ziels. Normalerweise passen sie in eine Handfläche. Während der COVID sind Pandemiethermometer bei der Messung der menschlichen Temperatur unverzichtbar geworden.

Es stehen viele Arten von kontaktbehafteten und berührungslosen Thermometern zur Auswahl.

Es gibt digitale Thermometer, die die Temperatur mit einem Wärmesensor messen. Sie können verwendet werden, um die Temperatur in Ihrem Mund, Rektum oder Ihrer Achselhöhle zu messen. Sie müssen jedoch in physischem Kontakt mit Ihrer Haut sein, um genau messen zu können. 

Digitale Ohrthermometer messen die Temperatur im Ohr mithilfe der Infrarotstrahlentechnologie. 

Stirn- (oder Zeit-) Thermometer ähneln einer Pistole und sind berührungslos. Sie verwenden Infrarotsensoren, um die Temperatur zu messen. Die Temperatur wird normalerweise an der Stirn gemessen und sie sind für den Einsatz in Flughäfen, Geschäften, Stadien und anderen öffentlichen Orten sehr beliebt geworden.

Es gibt auch andere Typen wie Quecksilberthermometer. Ihre Verwendung hat jedoch aufgrund des gefährlichen Aspekts von Quecksilber, das hochgiftig und giftig wird, wenn das Thermometer kaputt geht, abgenommen.